Kuba fürs Handgepäck
Geschichten und Berichte – Ein Kulturkompass


Unionsverlag, Zürich

Nov. 2011
192 Seiten, Taschenbuch
€ 12.90  / FR 19.90

ISBN 3-293-20550-X


Worum geht´s?
Kuba hat mehr zu bieten als endlose Sandstrände, den morbiden Charme seiner Hauptstadt Havanna und den besten Rum der Welt. Die Karibikinsel besticht vor allem durch die Freundlichkeit ihrer Menschen. Erfindungsreichtum, Musik und Humor wurden ihnen in die Wiege gelegt und helfen, selbst größte Widrigkeiten des Alltags zu meistern. Kuba birgt überdies so manches Geheimnis, davon zeugen nicht zuletzt seine vielfältige und lebendige Literatur und seine Legenden, von denen viele aus dem Erbe der afrikanischen Sklaven stammen. Leonardo Padura erforscht die Geheimnisse des besten Rums - José Miguel Sánchez mimt den perfekten Begleiter - Eva Karnofsky lässt sich von den Verheißungen der Revolution treiben - Silvia Caunedo erläutert die Vielfalt der kubanischen Speisekarte - Héctor Zumbado ist Zeuge einer lebhaften Schachpartie - Wolfgang Martin Stroh leuchtet hinter ein weltberühmtes Lied - Jeanette Erazo Heufelder kennt das vergangene und das heutige Havanna - Guillermo Cabrera Infante amüsiert sich über die Entdeckung der Zigarre - Ulli Langenbrinck tanzt mit den kubanischen Göttern - Bartolomé de las Casas ist erzürnt über die blutige Eroberung der Insel - Marie Pohl erfährt die Träume des jungen Kubas - Barbara Schwarzwälder blickt mit Hemingway aufs Meer. Dies und vieles mehr über Kuba …

 

Die Presse schrieb:
.
..Ein erfrischender und amüsanter Wegbegleiter. Ein Buch für jeden Moment der Sehnsucht nach Kuba. Oder einfach ein purer Genuss bei einem Glas Rum und einer Havana.
Regionalfernsehen-freiberg.de, 19. Januar 2012

...Wer Kuba nicht kennt, für den ist das Büchlein eine gute Möglichkeit, sich schon mal auf die Insel einzuschwingen. Auf amüsante Art und Weise erfährt der Leser viel über das Land, seine Geschichte, seine Kultur und seine Menschen. Und zwar von Autoren, die sich ausnahmslos auskennen und wissen, worüber sie schreiben.
Der-Buchleser.de,  19. Januar 2012

...Kuba fürs Handgepäck» ist eine ideale Ergänzung zum klassischen Reiseführer. Das Buch schärft mit seinen Essays, Analysen und Geschichten den Blick des Reisenden auf die größte der Antilleninseln. Die gut geschriebenen Beiträge vermitteln viel Wissenswertes, und Überraschendes. ...
Susanna Müller, Neue Zürcher Zeitung,  25. November 2011


 

 

 

 

 

 

 

 

 

Foto: Ekkehart Malz

Aktuelles

 

 

Neue Aufgaben... 

 

Seit Ende Oktober 2016 berichte ich regelmäßig für den Hörfunk des WDR aus dem Kreis Wesel und für die Rheinische Post aus Xanten und Rheinberg. 

 

Vorträge

Der US-Dramatiker Arthur Miller

15.02.2017, 19:30 h

vhs Wesel, Ritterstr. 10

 

Nur Sonne und Meer gibt es reichlich - Kuba heute

Landeskunde, Literatur, Musik

04.03.2017, 14:00 - 21:00

vhs Wesel, Ritterstr. 10

Anmeldung erforderlich.